Início » Spiritualität » Wie beendet jedes Sternzeichen eine Beziehung?

Wie beendet jedes Sternzeichen eine Beziehung?

Oftmals beendet jedes Sternzeichen eine Beziehung auf eine bestimmte Art und Weise. Es kann jedoch schwierig sein, vorherzusagen, wie jemand eine Beziehung beenden wird. Trennungen können sehr unterschiedlich sein, von sanft und freundschaftlich bis turbulent und chaotisch und alles dazwischen. Manche Menschen bevorzugen eine reife Kommunikation, wenn sie sich trennen, während andere sich für Diskretion entscheiden und stillschweigend verschwinden.

Wenn wir uns die Astrologie ansehen, können wir verstehen, warum Löwe und Skorpion unterschiedliche Herangehensweisen an die Beendigung von Beziehungen haben. Wenn es um Liebe, Dating und Beziehungen geht, erleben die 12 Sternzeichen ihre Emotionen auf einzigartige Weise und neigen dazu, spezifische Bindungs- und Bindungsstile zu haben, die Einfluss darauf haben, wie sie eine Beziehung beenden.

Dies gilt insbesondere dann, wenn das Sternzeichen einer Person mit einem der für Beziehungen wichtigen Planeten wie Venus, Merkur oder Mars verbunden ist. Wenn Sie sich den herrschenden Planeten ihres Sternzeichens ansehen, können Sie einen Hinweis darauf bekommen, wie sie eine Trennung angehen könnten.

Auch astrologische Elemente spielen eine große Rolle. Wasserzeichen neigen dazu, emotional zu reagieren, Erdzeichen verfolgen einen praktischeren und pragmatischeren Ansatz, Luftzeichen bevorzugen die Kommunikation, während Feuerzeichen zu schnellem Handeln und Bewegung neigen.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie weiter unten, um herauszufinden, wie jedes Sternzeichen eine Beziehung beendet.

RAM

Trotz seiner feurigen und leidenschaftlichen Natur gilt der Widder als eines der direktesten und aufrichtigsten Sternzeichen. Wenn ihre Beziehung schwierig ist, zögern sie nicht, ein offenes Gespräch mit Ihnen zu führen, in dem sie ihre Gefühle offen zum Ausdruck bringen.

Da der Widder vom Mars, dem Planeten des Handelns, regiert wird, wird er das Bedürfnis verspüren, Probleme zu lösen und sich unverblümt auszudrücken. Sie können etwas hitzig werden, weil sie ihre Worte normalerweise nicht zurückhalten. Sobald ein Widder jedoch die Gelegenheit hatte, alles zum Ausdruck zu bringen, wird er die Beziehung schön und sauber beenden und dies als das Ende der Geschichte betrachten.

Stier

Stiere legen großen Wert auf Sicherheit und Stabilität in ihren Beziehungen. Als Erdzeichen, das von der Venus regiert wird, sind sie bereit, alles zu tun, damit eine Beziehung funktioniert. Ganz gleich, ob Sie über eine Paartherapie nachdenken, romantische Kurzurlaube planen oder mehr Zeit allein miteinander verbringen: Sie werden daran arbeiten, die Beziehung am Leben zu erhalten.

Lesen Sie auch  „Persönlichkeiten mit hoher Empathie“ können im Liebesbereich aus zwei Hauptgründen Schwierigkeiten haben

Sobald sie jedoch alle Möglichkeiten zur Rettung der Beziehung ausgelotet haben, entscheiden sich Stiere dafür, ein offenes Gespräch zu beginnen, wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Sie werden die Situation pragmatisch angehen und die Gründe darlegen, warum sie es für das Beste halten, die Beziehung zu beenden. Nach dieser Diskussion werden sie versuchen, die Dinge auf eine reife und respektvolle Art und Weise zum Abschluss zu bringen.

Zwillinge

Sternzeichen beendet eine BeziehungBildnachweis: Pexels

Zwillinge sind dafür bekannt, unentschlossen zu sein und Schwierigkeiten damit zu haben, sich auf eine ernsthafte Beziehung einzulassen. Sie ziehen es vor, tiefe, emotionale Gespräche zu vermeiden, was oft dazu führt, dass sie irrational handeln und schwer zu verstehen sind, wenn das Ende einer Beziehung näher rückt.

Als Luftzeichen, das von Merkur beherrscht wird, können Zwillinge störende Verhaltensweisen an den Tag legen, um nicht die Initiative zur Trennung zu ergreifen. Sie könnten absichtlich Streit anzetteln oder Pläne absagen, alles in dem Bemühen, die Trennung hinauszuzögern. Obwohl sie alles Mögliche tun werden, um die Trennungsworte zu vermeiden, werden sie am Ende erleichtert sein, wenn die Beziehung vorbei ist.

Krebs

Krebse sind die sensibelsten und emotionalsten Sternzeichen, was Trennungen für sie besonders schwierig und den Prozess des Loslassens noch komplizierter macht. Sie neigen dazu, eine Trennung so lange wie möglich hinauszuzögern, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sie noch Jahre in einer Beziehung bleiben, nachdem diese an Schwung verloren hat.

Sobald sie etwas inneren Frieden wiedergewonnen haben, neigen Krebse dazu, Sie zu einem langen, tiefen und herzlichen Gespräch darüber einzuladen, warum es an der Zeit ist, sich zu trennen. Diese Sternzeichen werden vom Mond beeinflusst, was bedeutet, dass sie die Situation behutsam angehen und vielleicht sogar darüber nachdenken, nach der Trennung Freunde zu bleiben.

Löwe

Als Feuerzeichen neigen Löwen dazu, Beziehungen impulsiv und leidenschaftlich zu beenden. Sie können sich mitten in einem Streit trennen oder wenn ihre Geduld am Ende ist. Wie Sie nach der Trennung reagieren, entscheidet oft darüber, ob Sie eine zweite Chance erhalten.

Lesen Sie auch  Ab 40 sind diese 7 Dinge in Ihrem Leben nicht mehr so ​​wichtig.

Darüber hinaus sind Löwen bei der Auswahl ihrer Partner sehr wählerisch und beginnen möglicherweise, neue Möglichkeiten auszuloten, bevor sie ihre aktuelle Beziehung offiziell beenden. Wenn ein Löwe keine Zukunft mit Ihnen sieht, wird er keine Zeit damit verschwenden, in der Beziehung zu bleiben, und ist bereit, weiterzumachen.

Jungfrau

Jungfrauen, die für ihren Pragmatismus und ihren analytischen Verstand bekannt sind, gehen Trennungen methodisch und direkt an. Sie werden dem Thema nicht aus dem Weg gehen und klar erklären, warum die Beziehung nicht funktioniert. Möglicherweise verfügen sie sogar über eine detaillierte Liste der Vor- und Nachteile, die sie mitteilen möchten.

Als Erdzeichen sind Jungfrauen entschlossen, ihr Leben weiterzuführen, was bedeutet, dass sie nicht zögern, eine Beziehung zu beenden, die nicht mehr funktioniert. Bevor sie gehen, könnten sie konstruktive Kritik äußern und auch um hilfreiches Feedback bitten.

Gleichgewicht

Als ausgeglichenstes und harmonischstes Zeichen hat die Waage mit Konfrontationen und negativen Energien zu kämpfen. Sie ziehen es vor, Konflikte so weit wie möglich zu vermeiden, was es für sie schwierig macht, eine Trennung herbeizuführen.

Dieses Luftzeichen wartet normalerweise darauf, dass die andere Partei die Beziehung beendet, oder entfernt sich allmählich in der Hoffnung, dass dies ein Signal sendet. Sobald die Beziehung endet, können sie aufatmen und dann alles tun, was in ihrer Macht steht, um Freunde zu bleiben.

Skorpion

Skorpione gehen bei der Beendigung einer Beziehung intensiv und dramatisch vor. Als Wasserzeichen sind sie zutiefst emotional und meiden freundliche Diskussionen. Sie bevorzugen eine große Trennung, oft begleitet von vernichtenden Kommentaren, die sie später vielleicht bereuen.

Diese Reaktion ist größtenteils auf ihr ausgeprägtes Loyalitätsgefühl zurückzuführen. Skorpione können das Ende einer Beziehung nur schwer verkraften und versuchen sich zu schützen, indem sie ihren Ex blockieren und den Kontakt vermeiden, als ob die Beziehung nie existiert hätte.

Schütze

Schützen sind für ihre Abenteuerlust, Offenheit und Direktheit bekannt. Es spielt keine Rolle, wie lange man schon bei ihnen ist, ob fünf Tage oder fünf Jahre: Wenn sie entscheiden, dass es das Ende ist, ist es vorbei. Als Feuerzeichen gehen sie schnell zum nächsten Schritt über.

Lesen Sie auch  Wie ich über mich selbst reflektiere: Beenden Sie Ihre Wochen mit diesen 7 Fragen

Oftmals enden ihre Beziehungen, weil sie unbedingt neue Leute kennenlernen möchten. Sie hassen es, sich verbunden zu fühlen. Wenn sie also nicht zu 100 % in die Beziehung investiert sind, brechen sie die Beziehung wahrscheinlich impulsiv und ohne große Erklärung ab.

Steinbock

Sternzeichen beendet eine BeziehungFreie Wahl

Wenn ein Steinbock beschließt, eine Beziehung zu beenden, vereinbart er normalerweise ein formelles Treffen, oft unter dem Deckmantel eines Coffeeshop-Dates. Ihr Lieblingssatz in diesem Fall ist: „Wir müssen reden.“ Von Angesicht zu Angesicht werden sie sehr direkt und offen sein.

Steinböcke sind bekannt für ihre Ehrlichkeit, ihren Pragmatismus und ihre logische Herangehensweise an alles, was sie tun, einschließlich ihrer Beziehungen und Partnerschaften. Sie verschwenden keine Zeit und erstellen daher einen detaillierten Trennungsplan, in dem sie Dinge detailliert aufführen, z. B. wer die Zimmerpflanzen, die Katzen und die Wohnung behalten wird.

Wassermann

Wassermann, eines der exzentrischeren Tierkreiszeichen, neigt dazu, eine Beziehung zu beenden, indem er sich allmählich entfernt. Sobald sie das Gefühl haben, dass eine Beziehung zum Scheitern verurteilt ist, beginnen sie, sich zu distanzieren, indem sie den Kontakt erschweren.

Zunächst werden Sie ihre Absichten möglicherweise nicht bemerken, weil sie von Natur aus distanziert sind. Doch mit der Zeit werden aus den anfänglichen Stunden Tage, dann Wochen, und plötzlich wird einem klar, dass die Beziehung offiziell beendet ist.

Fische

Fische beenden Beziehungen mit einer Welle von Tränen. Da sie die sensibelsten und einfühlsamsten Zeichen sind, fällt es ihnen sehr schwer, sich zu trennen, insbesondere wenn sie die Initiative ergreifen müssen. Wenn sie eine Beziehung beenden, wird dies von vielen Tränen, innigen Gesprächen und Umarmungen begleitet.

Aus diesem Grund gelingt es den Fischen selten, sauber zu brechen. Vielleicht schreiben sie dir schon am nächsten Tag eine SMS, um zu versuchen, ihre Gefühle zu versöhnen oder zu besprechen. Es wird wahrscheinlich eine Weile dauern, bis sie weitermachen und nicht mehr über die Beziehung nachdenken, was bedeutet, dass Sie mit vielen verwirrenden Wendungen rechnen müssen.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major