Início » Spiritualität » So besiegen Sie Ihren größten Feind: Sie

So besiegen Sie Ihren größten Feind: Sie

Wir neigen oft dazu, unsere Unzufriedenheit auf äußere Einflüsse zurückzuführen, obwohl die Quelle unserer Unzufriedenheit viel näher bei uns liegt. Um dauerhaft glücklich zu werden, ist es wichtig, inneren Frieden zu finden.

Warum es für unser Wohlbefinden entscheidend ist, inneren Frieden zu erreichen:

Das Schlüsselelement sind die schmerzhaften Emotionen.

Diese schmerzhaften Emotionen sind unsere Hauptgegner, die Quelle unseres Leidens. Sobald sie in unserem Geist Wurzeln schlagen, stören sie sofort unseren geistigen Frieden und gefährden unsere Gesundheit und unsere Beziehungen zu anderen. Alle negativen Handlungen wie Gewalt oder Mobbing haben ihren Ursprung in diesen belastenden Emotionen.

Das ist also Ihr größter Feind, Ihr wahrer Feind. Der Zerstörer unseres Friedens. Der Zerstörer unseres Vermögens und sogar unseres Wohlergehens. Ein äußerer Feind könnte heute vielleicht schädlich für Sie sein, aber am nächsten Tag könnte er sich als sehr nützlich erweisen. Aber der innere Feind ist immer da, wo auch immer er lebt.

Lesen Sie auch  5 Gründe, warum es keine Heuchelei, sondern Höflichkeit ist, jemanden gut zu behandeln, den man nicht mag

Der Feind im Inneren begleitet uns, anders als der Feind von außen, wohin wir auch gehen.

Dies ist eine Realität, der wir uns stellen müssen.

Aber was können wir jetzt tun, um diesen inneren Feind zu überwinden?

Wenn wir nur wenige Möglichkeiten haben, mit diesem Feind zusammenzuarbeiten, ist es vielleicht das Beste, ihn in Ruhe zu lassen. Es gibt bessere Möglichkeiten! Wenn es jedoch möglich ist, diesen inneren Feind zu eliminieren, sollten wir diese wertvolle Gelegenheit nutzen. Dieses Potenzial liegt im menschlichen Körper, im menschlichen Gehirn und im guten menschlichen Herzen. Indem wir sie kombinieren und nutzen, um den inneren Feind zu reduzieren oder sogar zu eliminieren, können wir leichter Fortschritte machen.

Nach buddhistischen Lehren ist der menschliche Körper wertvoll, weil er mit Intelligenz und Willen seine Meinung nicht nur durch Emotionen, sondern auch durch Reflexion und Vernunft ändern kann.

Lesen Sie auch  8 Überzeugungen, die Sie daran hindern können, eine gute Beziehung zu finden

Indem wir also unseren Intellekt, unser Denken und unsere positiven Emotionen wie Mitgefühl, Vergebung und bedingungslose Liebe einsetzen, können wir unsere innere Welt gestalten.

Solange wir unter der Kontrolle unseres inneren Feindes stehen, der von unserem Leid und unseren negativen Emotionen geprägt ist, bleibt dauerhaftes Glück unerreichbar.

Wenn wir jedoch den tiefen Wunsch entwickeln, diesen inneren Feind zu überwinden, können wir unsere Sehnsucht nach Freiheit verwirklichen, ein Konzept, das in der buddhistischen Tradition als „Entsagung“ bekannt ist.

Diese Praxis der Arbeit an unserer inneren Welt ist daher von grundlegender Bedeutung. Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, wie Sie Ihre Seele neu ausrichten und an Ihrer inneren Welt arbeiten.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major