Início » Spiritualität » Reinkarnation: Erinnern sich Kinder an ihre früheren Leben?

Reinkarnation: Erinnern sich Kinder an ihre früheren Leben?

Reinkarnation: Erinnern sich Kinder an ihre früheren Leben?

Gibt es Kinder, die sich an ihre erinnern? vorheriges Leben„Psychologen, Historiker und Forscher stehen dieser Möglichkeit aufgrund der umfangreichen überprüfbaren Beweise, die vorgelegt werden, zunehmend aufgeschlossen gegenüber.“

Alle Eltern sind wegen der Dinge, an die sie sich angeblich erinnern, verwirrt und besorgt um ihre Kinder.

Sehen Sie sich dieses Video darüber an, was passiert.

Dieses Video zeigt einige verschiedene Kinder mit ihren Erinnerungen und Erfahrungen aus früheren Leben. Erinnerungen an Kriegserlebnisse.

In dem Video interviewen wir auch die Eltern dieser Kinder und spüren, wie schockiert sie über die Vorstellung waren, dass das Reinkarnation könnte echt sein.

vorheriges Leben

Das folgende Video ist ein Lehrvideo zum Thema Renaissance-Studien.

Sie können anzeigen Untertitel auf Französisch. Drücken Sie „Play“ und gehen Sie dann zu den Untertiteloptionen „Ja“. Dann auf Französisch übersetzen

Lesen Sie auch  Die richtige Person ist diejenige, die jeden Tag beweist, dass sie Sie in ihrem Leben haben möchte: 3 Gründe

„Ein kleiner Junge hat angeblich Erinnerungen an ein früheres Leben, in dem er sein eigener Großvater war. Darüber hinaus stellten Dr. Jim Tucker und sein ehemaliger Forschungskollege Dr. Ian Stevenson fest, dass Kinder in östlichen Ländern spontane Erinnerungen an ein früheres Leben hatten. Bei ihrer Forschung fanden sie viele Hinweise, die auf eine Reinkarnation hindeuten, wie zum Beispiel spezifische, detaillierte Erinnerungen und körperliche Merkmale aus ihren früheren Leben (Muttermale, Missbildungen, Verletzungen).

Wie kann das Studium vergangener Leben unser Verständnis des Bewusstseins verbessern?

Wenn wir unseren Kindern zuhören, können wir viel „aus dem Mund der Kinder“ lernen, nicht wahr?

Wenn Sie interessiert und aufmerksam sind, können Sie dies selbst testen und uns Ihre Erkenntnisse mitteilen:

Fragen Sie mit Erlaubnis der Eltern ein kleines Kind: „Haben Sie Erinnerungen an Ihre Kindheit?“ » und sehen Sie, was er sagt. Ein Freund von mir hat es ausprobiert und sein Kind hat ihm viele überraschende Dinge erzählt.

Lesen Sie auch  Diese 3 Sternzeichen sind im Juni 2024 im Grunde die „Favoriten des Universums“.

Es könnte auch interessant sein, für das Kind darüber ein Tagebuch zu führen. Ich rate Ihnen vor allem zuzuhören und zu beobachten. Hören Sie einfach zu, was sie sagen, und denken Sie daran, dass Kinder nicht nur unglaubliche Erfahrungen machen können, sondern auch über eine starke Fantasie verfügen.

Achtung: Es ist wichtig, Ruhe zu bewahren, wenn Sie mit Kindern über diese Dinge sprechen, da sie bei unsachgemäßer Handhabung schreckliche Erfahrungen machen können. Ganz gleich, ob es sich um ihre Fantasie oder ihre reale Erfahrung handelt, wir müssen ihnen dabei helfen, daran zu arbeiten und die Stütze der Stärke zu sein, nach der sie suchen. Versichern Sie ihnen, dass sie in Sicherheit sind, wenn sie Angst bekommen, und gehen Sie bei den restlichen Fragen nach bestem Wissen und Gewissen vor.

Lesen Sie auch  Die 11 wesentlichen Säulen, die allen glücklichen Beziehungen gemeinsam sind.

Die Schaffung eines offenen Raums zum Zuhören wird das Wachstum und die Bildung des Kindes erheblich unterstützen, mit oder ohne die Entdeckung nachweisbarer früherer Lebenserfahrungen.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und teilen Sie gerne weitere interessante Videos und Forschungsergebnisse in den Kommentaren!

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major