Início » Spiritualität » Muss man in einer Beziehung sein? Hier sind 7 überzeugende Gründe, Ja zu sagen

Muss man in einer Beziehung sein? Hier sind 7 überzeugende Gründe, Ja zu sagen

Sollten Sie in einer Beziehung sein? Gesunde Beziehungen erfordern Hingabe und das ist ein großer Teil dessen, was sie so lohnend macht. Wenn es darum geht, den Wert einer intimen Beziehung einzuschätzen, ob tatsächlich oder potenziell, gibt es keine allgemeingültige Antwort. Tatsächlich kann man auf beiden Seiten argumentieren.

Dr. Barton Goldsmith, Autor und Beziehungsexperte, betont die Bedeutung intimer Beziehungen. Während ich demütig anerkenne, dass „einige Leute vielleicht anders denken“.

Warum ist es gut, in einer Beziehung zu sein?

Für diejenigen, die sich über die Qualität einer Beziehung noch nicht sicher sind, kann dieser Artikel hilfreich sein. Es kann auch für diejenigen von Vorteil sein, die eine vergangene Beziehung hinter sich lassen möchten. Für diejenigen, die Opfer von Missbrauch geworden sind, und für viele mehr. Dieser Artikel soll jedoch niemanden überzeugen. Es dient der Unterhaltung und ggf. Bildungszwecken.

Hier sind 7 Gründe für eine Beziehung, plus Tipps zur Verbesserung Ihrer Beziehung:

1. Für Kameradschaft und gemeinsame Erlebnisse

in einer Beziehung sein

Jeder von uns fällt irgendwo in das Spektrum von Introversion und Extroversion. Einschließlich derjenigen in der Mitte, die als „Ambivertierte“ bezeichnet werden. Selbst die introvertiertesten Menschen können irgendwann das Bedürfnis nach Romantik verspüren. Trotz ihrer Neigung zur Einsamkeit.

Lesen Sie auch  Sehr oft ist es besser, Frieden zu haben, als Recht zu haben: 7 Gründe, es zu wissen

Einsamkeit, für viele ein vertrautes Gefühl, kann sich manchmal wie eine Depression anfühlen. Obwohl Freunde einige emotionale und soziale Bedürfnisse erfüllen können. Ein Partner bietet eine tiefere Verbindung und die Möglichkeit, das Leben zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben.

2. Seien Sie in einer Beziehung, in der Sie Zuneigung und Unterstützung suchen

in einer Beziehung sein

Es sei denn, Sie leiden unter Abbruchproblemen, die ein großes Hindernis für eine gesunde, dauerhafte Beziehung darstellen können. Ein Intimpartner kann eine wunderbare Quelle der Zuneigung und Unterstützung sein. Nichts kann mit dem Gefühl, Liebe und Fürsorge zu geben und zu empfangen, mithalten.

Zuneigung zu teilen ist einer der lohnendsten Aspekte des menschlichen Lebens. Und dafür sind wir in einzigartiger Weise gerüstet. Die Fähigkeit des Menschen, Liebe auszudrücken und zu empfangen, ist im Tierreich einzigartig. Dies ist vielleicht einer der überzeugendsten Gründe, in Ihrem Leben nach Liebe zu suchen.

3. Für die persönliche Entwicklung und Erfüllung

Zusätzlich zu unseren Eltern, Lehrern und Mentoren. Unser Partner kann eine wichtige Rolle bei unserem persönlichen Wachstum und Lernen spielen. Intimität kann unsere kognitive, emotionale, soziale Entwicklung und viele andere Aspekte unseres Lebens fördern.

Lesen Sie auch  Die spirituelle Bedeutung von Löwenzahn und wie Sie ihn in Ihren Ritualen verwenden

4. In einer Beziehung sein, um unserer Existenz einen Sinn zu geben

in einer Beziehung sein

Viele von uns haben Zeiten des Singleseins erlebt. Manchmal dauert es lange, bevor man die Person trifft, von der man glaubt, dass sie die Richtige ist. Dann können wir einen tiefen Sinn für unser Leben spüren.

Dr. Suzanne Degges-White veranschaulicht diese Transformation perfekt, indem sie sagt: „Jede Erfahrung mit Ihrem neuen Partner scheint eine Premiere zu sein. Das Essen schmeckt besser, der Himmel erscheint blauer, das Gras grüner.

5. Um Hilfe und Unterstützung zu erhalten

Auf den ersten Blick mag diese Idee eher pragmatisch als romantisch erscheinen, aber es bleibt wahr: Zwei Köpfe sind besser als einer. Unser Partner kann eine wertvolle Quelle der Unterstützung und Hilfe sein. Hilft uns oft dabei, Probleme effizienter zu lösen.

Jeder, der eine gesunde Beziehung pflegt, wird verstehen, wie wichtig es ist, sich auf die Hilfe und Unterstützung seines Partners verlassen zu können. Was auch immer die Art des Problems ist. Das gemeinsame Bewältigen großer und kleiner Herausforderungen schafft ein Gefühl der Wärme und gegenseitigen Wertschätzung.

6. Seien Sie in einer Beziehung, um eine liebevolle Familie zu gründen und Kinder großzuziehen

in einer Beziehung sein

Viele Menschen in intimen Beziehungen planen, Kinder zu bekommen. Untersuchungen legen nahe, dass Kinder in einer stabilen häuslichen Umgebung aufwachsen. Ob sie in die Familie hineingeboren oder adoptiert wurden. Sie sind tendenziell glücklicher und leiden seltener unter psychischen oder Entwicklungsproblemen.

Lesen Sie auch  Hier sind 4 Dinge, nach denen eine 40-jährige Frau bei einem Partner am häufigsten sucht!

Eltern zu sein ist eine zutiefst lohnende und bereichernde Erfahrung. Einen Partner zu haben, der diese Verantwortung teilt, erhöht nicht nur die Zufriedenheit. Es erleichtert aber auch die Bewältigung möglicher Herausforderungen im Zusammenhang mit der Kindererziehung.

7. Gemeinsame Ziele festlegen und individuelle Bestrebungen unterstützen

in einer Beziehung sein

Es ist wichtig, dass Partner gemeinsame Ziele für ihre Beziehung verfolgen. Zum Beispiel Pläne für die Zukunft, Familienwerte und Lebensziele.

Gleichzeitig müssen die individuellen Wünsche jedes Partners unterstützt werden. Indem wir sie ermutigen, ihre persönlichen Leidenschaften und Träume zu verfolgen. Dies stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und bewahrt gleichzeitig die individuelle Identität jedes Einzelnen.

Um den Erfolg einer langfristigen Beziehung sicherzustellen. Mehrere Beziehungsmerkmale werden in verschiedenen Studien regelmäßig als wesentlich identifiziert:

  1. Effektive und regelmäßige Kommunikation.
  2. Ehrlichkeit und gegenseitiges Vertrauen.
  3. Respekt für den individuellen Raum jedes Einzelnen.
  4. Gegenseitiger Respekt in allen Aspekten der Beziehung.
  5. Die Fähigkeit, das Bedürfnis zu überwinden, andere zu kontrollieren.
Martina Major
Geschrieben von : Martina Major