Início » Spiritualität » Männer gestehen, was sie wirklich von einer Beziehung wollen, finden Sie es heraus! 11 Dinge

Männer gestehen, was sie wirklich von einer Beziehung wollen, finden Sie es heraus! 11 Dinge

Männer gestehen, was sie wirklich von einer Beziehung wollen. Jeder von uns hat seine eigenen Erwartungen und Bedürfnisse in einer Beziehung. Einige dieser Aspekte sind jedoch unabhängig vom Geschlecht universell und hängen mit unseren physiologischen Eigenschaften zusammen. Indem wir wirklich verstehen, wonach unser Partner in einer Beziehung sucht. Wir sind besser in der Lage, unser Verhalten so anzupassen, dass eine Dynamik entsteht, die für beide Seiten gesund und erfüllend ist. Dieser Artikel konzentriert sich speziell auf die Wünsche von Männern in Beziehungen.

Wenn Sie sich nach einem besseren Verständnis Ihres Partners oder des Mannes sehnen, an dem Sie interessiert sind. Einige Themen können Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wonach sie in einer Beziehung wirklich suchen. Sind Sie bereit, diese Gegend zu erkunden? Finden Sie unten heraus, was ihnen wirklich wichtig ist!

Die 11 Dinge, die Männer in Beziehungen am häufigsten wollen:

Männer gestehen, was sie wirklich von einer Beziehung wollen!

1. Ein ehrlicher Partner

Sicherlich legen Männer einen gewissen Wert auf das Aussehen. Sie erkennen aber auch, dass andere Eigenschaften in einer Beziehung unerlässlich sind. Dabei nimmt Ehrlichkeit neben körperlicher Anziehung einen herausragenden Platz ein. Für Männer sind die idealen Partner diejenigen, die authentisch bleiben. Und die nicht zögern, jederzeit offen zu sein.

2. Jemand, mit dem sie über alles reden können

Für manche mag es überraschend sein, dass Männer sich nicht besonders zu Frauen hingezogen fühlen, die ständig schweigen. Tatsächlich genießen sie es, alles mit ihrem Partner besprechen zu können. Ob ernste Themen oder Banalitäten des täglichen Lebens.

Diese Präferenz erklärt sich logischerweise aus der Tatsache, dass Kommunikation in jeder Beziehung von entscheidender Bedeutung ist. Ein Paar, das nicht kommuniziert, kann kaum hoffen, ein glückliches gemeinsames Leben aufzubauen.

Lesen Sie auch  5 Gründe, warum die Leute wissen, dass man bescheiden sein muss, um großartig zu sein

3. Dass du deine romantische Seite zeigst

Gwendolyn Seidman, eine auf zwischenmenschliche Beziehungen spezialisierte Cyberpsychologin, führte eine Vergleichsstudie durch, um herauszufinden, wer von Männern und Frauen romantischer ist.

Die Ergebnisse waren überraschend, denn sie zeigten, dass Männer tatsächlich romantischer sind als Frauen. Sie sind oft die ersten, die ihre Gefühle zum Ausdruck bringen. Während Frauen bei der Partnersuche wählerischer sind.

4. Weniger Make-up

wirklich eine Beziehung

Männer legen bei Frauen tendenziell Wert auf die natürliche Schönheit. Natürlich wird Make-up oft als Bereicherung angesehen, um die natürliche Schönheit und die Gesichtszüge hervorzuheben. Der Gebrauch muss jedoch moderat sein, um diese authentische Schönheit nicht zu verbergen.

5. Kulinarische Fähigkeiten

Obwohl es nicht unbedingt ihre Priorität ist. Es lässt sich nicht leugnen, dass Männer die Kochkünste ihrer Partnerin sehr schätzen. Über den einfachen Genuss schmackhafter Gerichte hinaus. Der Akt des Kochens schafft Nähe innerhalb des Paares und fördert eine innigere und liebevollere Beziehung. Männer schätzen es also sehr, wenn Frauen für sie kochen, und das geht über Stereotypen hinaus.

6. Diskretion: Sie zeigen ihr Leben oft nicht gerne in sozialen Netzwerken

Generell gehen Männer mit ihrem Social-Media-Auftritt zurückhaltender um als Frauen. Sie vermeiden es, sich in den Vordergrund zu stellen und bevorzugen eine gewisse Vertraulichkeit ihres Privatlebens. Diskretion wird von ihnen besonders geschätzt.

7. Unabhängige und autonome Partner

wirklich eine Beziehung

Unabhängige Männer suchen Partner, mit denen sie eine ausgeglichene Beziehung aufbauen können. Wo jeder da ist, um den anderen zu unterstützen und gleichzeitig die Bedeutung des individuellen Lebens erkennt. Sie schätzen Partner, die verstehen, dass das Glück in jedem Menschen steckt und nicht nur von der Beziehung selbst abhängt.

Lesen Sie auch  8 körpersprachliche Anzeichen dafür, dass jemand an Ihnen interessiert ist

8. Haben Sie persönlichen Freiraum

Es kommt oft vor, dass Partner in ihrer Freizeit so viel Energie darauf verwenden, ständig füreinander da zu sein, dass sie am Ende die Beziehung ersticken. Es ist wichtig, ein gesundes Gleichgewicht zu wahren, damit jeder seinen persönlichen Freiraum bewahren kann.

Zu erdrückende Beziehungen neigen dazu, flüchtig zu sein. Weil Männer es nicht mögen, wenn Frauen ihre Freiheit, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen, beeinträchtigen.

9. Ein Partner, der nicht ständig hohe Ansprüche stellt

Generell gehen Männer bei neuen Beziehungen vorsichtiger vor als Frauen. Studien der Binghamton University in den USA legen nahe, dass es länger dauert, eine frühere Beziehung zu überwinden. Aufgrund der frühen Reifung sind Frauen im Allgemeinen schneller zur Bindung bereit. Oftmals handelt es sich dabei nicht um ein Desinteresse am Beginn einer neuen Beziehung, sondern vielmehr um die kalkulierte Erwartung, vorsichtig und sicher zu handeln.

10. Eine Familie haben

Männer verspüren oft den tiefen Wunsch, eine Familie zu gründen. Obwohl viele Menschen einen Kinderwunsch haben, möchten auch diejenigen, die diesen Plan nicht unbedingt haben, dennoch das Gefühl erleben, mit ihrem Partner etwas Wertvolles aufgebaut zu haben. Sie möchten in einer Umgebung voller Liebe und Mitschuld leben. Wo sie stolz sagen können, dass sie eine Familie haben, was auch immer das bedeutet.

11. Eine tiefe emotionale Verbindung

Männer versuchen oft, eine tiefe emotionale Verbindung zu ihrem Partner aufzubauen. Über die bloße körperliche Anziehung hinaus wünschen sie sich eine Beziehung, in der sie sich verstanden, unterstützt und geliebt fühlen. Sie suchen nach emotionaler Komplizenschaft, die ihnen hilft, sich mit ihrem Partner im Einklang zu fühlen und eine solide und dauerhafte Beziehung aufzubauen.

Lesen Sie auch  3 Gründe, die Menschen zu schätzen, die in den schwierigsten Zeiten an Ihrer Seite waren: Sie sind Gold wert!

In jeder Beziehung, Einzelpersonen haben einzigartige Bedürfnisse und Wünsche. Aber es gibt auch allgemeinere Aspekte, die vielen Männern gemeinsam sein können, wenn es darum geht, was sie in einer Beziehung suchen. Das Verständnis dieser Aspekte kann dazu beitragen, eine solide Grundlage für eine sinnvolle und erfüllende Verbindung zu legen.

Männer suchen oft nach einem Partner, der sie so versteht und akzeptiert, wie sie sind. Das bedeutet, offen und ehrlich kommunizieren zu können, ohne Angst davor zu haben, beurteilt zu werden. Die Fähigkeit, aktiv zuzuhören und emotional zu unterstützen, ist entscheidend. Männer sehnen sich nach Beziehungen, in denen sie sich verstanden fühlen und in denen sie ihre Gedanken, Gefühle und Sorgen selbstbewusst mitteilen können.

Auch die körperliche Verbindung ist für Männer in einer Beziehung oft wichtig.

wirklich eine Beziehung

Dies beschränkt sich nicht nur auf sexuelle Intimität, obwohl dies oft ein wichtiger Aspekt ist. Männer suchen auch körperliche Zuneigung, zärtliche Gesten und Zeichen der Zuneigung, die die emotionale und körperliche Bindung zwischen den Partnern stärken.

Männer erwarten wirklich Respekt und Bewunderung von einer Beziehung.

Sie möchten mit jemandem zusammen sein, der sie für ihre einzigartigen Qualitäten bewundert, der sie bei ihren Zielen und Leidenschaften unterstützt und der ihre Leistungen anerkennt. Gegenseitiger Respekt ist für die Aufrechterhaltung einer ausgeglichenen und gesunden Beziehung von grundlegender Bedeutung.

Männer suchen in ihrer Beziehung oft nach einem Gefühl emotionaler Sicherheit. Sie möchten sich sicher fühlen, verletzlich sein und ihre Gefühle ausdrücken, ohne Angst vor Ablehnung oder Spott haben zu müssen. Eine Atmosphäre gegenseitiger Unterstützung und Verständnis trägt dazu bei, diese emotionale Sicherheit zu schaffen.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major