Início » Spiritualität » Diese 4 glücklichen Sternzeichen werden im Dezember 2023 das Beste haben

Diese 4 glücklichen Sternzeichen werden im Dezember 2023 das Beste haben

Es ist Zeit, die Hallen herauszuputzen, die Geschenke zu verpacken und vor allem einen Blick auf die Horoskope für Dezember 2023 für jedes Sternzeichen zu werfen, um einen kosmischen Einblick in die planetarischen Einflüsse dieses Monats zu erhalten. Wie immer beginnen wir den Dezember mit der freien und fröhlichen Atmosphäre der Schütze-Saison. Obwohl die Feiertage stressig sein können, erinnert uns die Präsenz der stolzen Sonne und des feurigen Mars am Himmel des Schützen daran, das Leben spontan und unbeschwert anzugehen. Entspannen Sie sich und genießen Sie den gegenwärtigen Moment!

Die persönlichen Planeten treten in Aktion: Der kommunikative Merkur tritt am 1. Dezember in den fleißigen Steinbock. Dies versetzt uns in eine diszipliniertere und zielorientiertere Denkweise. Ein paar Tage später, am 4. Dezember, gleitet Venus, der Planet der Liebe, in den sinnlichen Skorpion und verleiht unseren Beziehungen Intensität und unseren romantischen Wünschen Tiefe.

Der 6. Dezember markiert das Ende von Neptuns jährlicher Rückläufigkeit und verschafft uns einen besseren Zugang zu unserer spirituellen Seite und eine klarere Verbindung mit unserer Intuition. Neptun ist der erste der drei Planeten, der noch vor Monatsende seine direkte Bewegung wieder aufnehmen wird und damit eine Beschleunigung der kosmischen Strömung ankündigt!

Mitte Dezember hält einige atemberaubende Momente für uns bereit, mit einem bemerkenswerten Neumond im Schützen am 12. und 13. Dezember.

Wir stimulieren unseren kollektiven Wunsch, unseren Horizont zu erweitern und neue Überzeugungen anzunehmen. Nutzen Sie die optimistische Energie dieser Lunation, um Ihre Absichten für das Jahresende festzulegen, aber handeln Sie schnell, denn Merkur beginnt seine Rückläufigkeit nur wenige Stunden nach dem Höhepunkt des Neumondes, am 13. Dezember um 7:09 Uhr.

Dieser Rückschritt beginnt im pragmatischen Zeichen Steinbock und kann frustrierende Rückschläge und Hindernisse auf unserem Weg zu Zielen mit sich bringen. Diese Zeit erinnert uns daran, dass Erfolge Zeit brauchen und lädt uns ein, geduldig zu sein.

Der 21. Dezember markiert die Wintersonnenwende und markiert den Beginn der Steinbocksaison am nächsten Tag, dem 22. Dezember. Dies ist eine großartige Zeit, um nach der Teilnahme an den Feiertagsfeierlichkeiten Disziplin zu üben. Wenn die Sonne das Territorium des Steinbocks durchquert, durchquert sie Merkur, marschiert im ersten Grad des Zeichens auf dem Mond und bildet einen Merkur-Cazimi.

Dies bietet eine großartige Gelegenheit, sich Ihrer langfristigen Pläne bewusst zu werden und einige rückläufige Änderungen vorzunehmen. Nach Cazimi kehrt der rückläufige Merkur in das Schütze-Territorium zurück und ermöglicht es uns, die Gespräche und Ideen noch einmal Revue passieren zu lassen, die bis Ende November stattgefunden haben.

Der rückläufige Merkur beginnt am 13. Dezember auf 8 Grad Steinbock und endet am 1. Januar auf 22 Grad Schütze.

Rückläufiger Merkur

Am 26. Dezember findet im Krebs ein herzlicher Vollmond statt, der intensive Emotionen und tiefe Gefühle verspricht. Mit Offenheit für diesen kathartischen Wahnsinn ist es möglich, die emotionale Last zu lindern und unsere Verletzlichkeit zu akzeptieren. Auch der sensible Komet Chiron vollendet an diesem Tag seine Rückläufigkeit und markiert ein kollektives Gefühl der Heilung und Hoffnung.

Lesen Sie auch  Diese 4 glücklichen Sternzeichen werden 2024 das beste Jahr haben

Venus, der Planet der Liebe, tritt am 29. Dezember in den abenteuerlustigen und freigeistigen Schützen ein und inspiriert alle Sternzeichen dazu, romantischere Risiken einzugehen und mehr Spontaneität in Beziehungen zu bringen.

Am nächsten Tag endet der rückläufige Jupiter und stärkt unser Vertrauen und unseren Glauben an unsere sich ständig verändernden Lebensphilosophien. Während wir das neue Jahr begrüßen, schenkt uns am 31. Dezember ein wunderschönes großes Erdtrigon mit Sonne, Mond und dem wohltätigen Jupiter ein Gefühl der Erdung und viel positive Energie.

Wenn es in diesem Monat um Glück geht, sehen Sie sich die folgenden vier Zeichen an, die je nach Sonnenzeichen und/oder Aufgangszeichen bevorzugt werden könnten:

Zwillinge

Zwillingszeichen

Zwillinge, laut Ihrem Dezember-Horoskop drehen sich die großen Themen um Liebe und Partnerschaften, aber der rückläufige Merkur bringt Herausforderungen mit sich. Es ist wichtig, langsamer zu werden und auf mögliche Missverständnisse und gemischte Gefühle zu achten. Merkur, Ihr kommunikativer Herrscherplanet, tritt zu Beginn des Monats in Ihrem komplexen achten Haus in die Rückläufigkeit ein.

Die erste Dezemberwoche bietet die Gelegenheit, gebrochene Versprechen einzulösen und ausstehende Schulden zurückzuzahlen. Durch die Verbindung von Merkur und Jupiter können jedoch finanzielle Probleme oder Geschäftsmöglichkeiten entstehen. Es empfiehlt sich, sich nicht auf verbindliche Vereinbarungen festzulegen, da sich diese Planetenkonfiguration während der Rückläufigkeit des Merkur zweimal wiederholt und bisher unbekannte Details offenbart.

Der Neumond im Schützen am 12. und 13. Dezember findet in Ihrem Partnerschaftsbereich statt und ermutigt Sie, Absichten in Bezug auf Liebe und Romantik zu fassen. Da die Rückläufigkeit des Merkur jedoch heute Abend offiziell beginnt, könnten im Laufe der Woche verborgene Wünsche oder tiefe Geheimnisse ans Licht kommen. Es empfiehlt sich, mit Bedacht vorzugehen und sich nicht ohne sorgfältiges, langfristiges Denken auf etwas festzulegen.

Die Wintersonnenwende am 21. Dezember markiert für Sie, Zwillinge, eine nachdenklichere Zeit. Entdecken Sie, was unter der Oberfläche Ihrer Gefühle liegt. Am 22. Dezember bringt ein kraftvoller Cazimi von Merkur im Steinbock einen Moment der Klarheit in die Beziehungsdynamik und bietet konkrete Lösungen.

Der Vollmond im Zeichen Krebs am 26. Dezember wird finanzielle Angelegenheiten in den Mittelpunkt stellen. Profitieren Sie von den Ausverkäufen nach den Feiertagen, aber seien Sie vorsichtig mit den Details, insbesondere bei rückläufigem Merkur. Venus bringt am 29. Dezember einen Hauch von Süße in Ihr Liebesleben und lindert Kommunikationsprobleme im Zusammenhang mit der Rückläufigkeit. Ein Neujahrskuss könnte auf dem Plan stehen.

Lesen Sie auch  5 Gründe, warum Gleichgültigkeit erniedrigender ist als Spott und Wut

Löwe

Signe Lion

Löwe, laut Ihrem Dezember-Horoskop sind die ersten Wochen des Monats dank der Präsenz der Sonne im Zeichen des Schützen voller Leidenschaft, Kreativität und Romantik. Auch wenn der rückläufige Merkur möglicherweise Ihren Zeitplan durcheinander bringt, sind Ferien eine Gelegenheit, Spaß zu haben.

Am 1. Dezember tritt Merkur in den Steinbock ein und inspiriert Sie zu produktiver Arbeit bei der Arbeit. Ein paar Tage später erscheint Venus in Ihrem Familienbereich und verspricht einen Monat harmonischer Verbindung mit Ihren Lieben. Die kosmischen Schwingungen verstärken sich am 12. und 13. Dezember mit dem Neumond in Ihrem fünften Haus und bringen Inspiration und Kreativität. Seien Sie jedoch bei Ihrem Zeitplan flexibel, da die Rückläufigkeit des Merkur später beginnt.

Mitte des Monats ermutigt Sie ein Trigon zwischen dem Nordknoten des Schicksals und der Sonne, Ihre Komfortzone zu erweitern und bringt Sie Ihrem spirituellen Ziel näher. Ab dem 21. Dezember, mit Beginn der Steinbock-Saison, werden Sie sich stärker in Ihren Aufgaben verankert fühlen und sich pragmatischer konzentrieren können.

Merkur wird vor Weihnachten in Ihren Dating-Bereich zurückkehren, also achten Sie auf alte Lieben, die möglicherweise wieder auftauchen. Der emotionale Vollmond im Krebs am 26. Dezember lädt Sie ein, sich um Ihr spirituelles Wohlbefinden zu kümmern und Mitgefühl mit sich selbst zu lernen.

Am 29. Dezember gesellt sich Venus zu Merkur und Mars in Ihre Dating-Zone und sorgt so für eine romantische Atmosphäre. Verbringen Sie Silvester mit lustigen und romantischen Aktivitäten.

Skorpion

Signe Scorpion

Skorpion, Ihr Dezemberhoroskop verrät, dass Venus Ihnen einen Hauch von Schönheit schenkt und die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht.

Skorpion, im Dezember 2023 deutet Ihr Horoskop darauf hin, dass Venus einen Hauch von Schönheit in Ihr Leben bringt. Der Planet der Liebe und Romantik positioniert sich ab dem 4. Dezember günstig in Ihrem Zeichen. Es stellt eine glückliche Verbindung mit Saturn her und verleiht Ihren persönlichen und relationalen Investitionen ein dauerhaftes Gefühl der Macht. Nutzen Sie diese Zeit, um positive Elemente in Ihr Leben zu bringen.

Der Neumond im Schützen am 12. und 13. Dezember unterstreicht Ihr Selbstwertgefühl. Bewerten Sie neu, was Ihre Zeit, Energie und finanziellen Ressourcen wert ist. Da Merkur später am Abend seine Rückläufigkeit beginnt, achten Sie auf Ihre Kommunikation.

Während der Steinbock-Saison, die am 21. Dezember beginnt, erhellt die Sonne Ihren Kommunikationssektor, aber eine Konfrontation zwischen Venus und Uranus kann zu unerwarteten Veränderungen in den Beziehungen führen.

Lesen Sie auch  6 ungewöhnliche Themen, die Sie besprechen sollten, bevor Sie heiraten oder sich verabreden

Seien Sie bei Ihren Gesprächen vorsichtig und nutzen Sie Mercurys Cazimi am 22. Dezember für einen reibungsloseren Austausch. Der Vollmond im Krebs am 26. Dezember erweitert Ihre Komfortzone und macht Ihr Herz angesichts von Herausforderungen weicher. Gehen Sie mit Zuversicht voran, denn diese Veränderungen sind wahrscheinlich von Vorteil.

Kurz bevor Venus am 29. Dezember Ihr Zeichen verlässt, bildet sie einen positiven Aspekt mit Pluto und verleiht Ihren Beziehungen mehr Tiefe. Ein besonderes großes Wassertrigon zwischen Venus, Neptun und dem Mond schafft wunderschöne und romantische emotionale Energie für die letzten Tage des Jahres 2023.

Trotz einiger Dramatik endete dieser Monat positiv. Nutzen Sie diese kosmischen Einflüsse, um Ihre Beziehungen zu stärken und spannende Wünsche zu entdecken.

Wassermann

Wassermann-Zeichen

Wassermann, laut Ihrem Horoskop für Dezember 2023 bringt die Schütze-Saison freigeistige Energie in Ihren Freundschaftsbereich und bietet Möglichkeiten für eine sinnvolle Verbindung mit Ihrem sozialen Umfeld und Ihrer Gemeinschaft. Feiertage schaffen eine Atmosphäre der Geselligkeit und des kollektiven Zaubers.

Zu Beginn des Monats betritt die werteorientierte Venus am 4. Dezember Ihren Karrierebereich und fördert Diplomatie und Harmonie in Ihren beruflichen Beziehungen. Ein wohltätiges Trigon zu Saturn, Ihrem traditionellen Herrscher, deutet auf Möglichkeiten für eine Steigerung oder einen stetigen Einkommensstrom hin. Erkennen Sie Ihre Fähigkeiten an und fordern Sie die Anerkennung ein, die Sie verdienen.

Der Neumond im Schützen am 12. und 13. Dezember kann zum Denken über Ihre persönlichen Ambitionen hinaus anregen und die Visualisierung einer besseren Zukunft für die Welt fördern. Wenn Sie ehrenamtliche Zeit für wohltätige Zwecke investieren, können Sie Ihr persönliches Wachstum fördern und sich mit Gleichgesinnten vernetzen. Seien Sie auf Timing- und Kommunikationsprobleme aufmerksam, da die Rückläufigkeit von Merkur später am Abend beginnt.

Die Wintersonnenwende am 21. Dezember und der Beginn der Steinbock-Saison am 22. Dezember bringen kürzere Tage und eine introspektive Stimmung. Hören Sie auf Ihre Intuition und finden Sie Momente beruhigender Einsamkeit. Balancieren Sie potenzielle Dramen zwischen Arbeit und Privatleben, insbesondere wenn Venus mit Uranus, Ihrem chaotischen modernen Herrscher, kollidiert.

Wenn Weihnachten naht, achten Sie auf die Auswirkungen des rückläufigen Merkur auf Ihr soziales Umfeld. Vermeiden Sie Klatsch und halten Sie sich aus Gruppendramen heraus. Der Vollmond im Krebs am 26. Dezember beleuchtet Themen der Gesundheit und des Wohlbefindens und inspiriert Sie dazu, eine Routine zu entwickeln, die auf Ihr geistiges, emotionales und körperliches Wohlbefinden zugeschnitten ist. Diese Lektionen werden für Ihre Neujahrsvorsätze wertvoll sein.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major