Início » Spiritualität » Die spirituelle Bedeutung des Wolfsvollmondes im Januar 2024 ist kraftvoll.

Die spirituelle Bedeutung des Wolfsvollmondes im Januar 2024 ist kraftvoll.

Der erste Wolfsvollmond ist der erste des Jahres. Selbstvertrauen steht dir gut. Hat Ihnen die eigene Gesellschaft in letzter Zeit mehr Freude bereitet als sonst? Wenn ja, kann dies auf die Atmosphäre der Wassermann-Saison zurückgeführt werden. Zu dieser Jahreszeit liegt der Trend darin, ein aktives soziales Leben gegen Zeit für sich allein einzutauschen, sodass Sie über Ideen nachdenken können, die Sie einzigartig machen.

Der erste Vollmond des Jahres nimmt einen besonderen Platz am kosmischen Himmel ein.

Dies ist eine Gelegenheit, die Energien des vergangenen Jahres zurückzusetzen, zu reinigen und zu reinigen. Dies ist unsere Chance, Raum für die Zukunft zu schaffen, die wir gestalten wollen. 12 Monate ruhen vor uns, alle mit ihren eigenen unbekannten Energien und Erfahrungen, aber während dieses ersten Vollmonds des Jahres können wir erschaffen, uns vorstellen und davon träumen, was vor uns liegt.

Der Vollmond im Löwen scheint für uns die perfekte Einladung zu sein, große Träume zu haben, uns auf unsere Leidenschaften zu konzentrieren und von Herzen zu arbeiten. Es bietet eine lustige, warme Schwingung, die wir nutzen können, um Freude und Spiel in unser Leben zu bringen.

Diese Gefühle könnten sich jedoch bald ändern, da der erste Vollmond des Jahres Sie dazu bringen könnte, sich der Welt um Sie herum zu öffnen, trotz der möglicherweise damit verbundenen übermäßigen Aufmerksamkeit.

Die spirituelle Bedeutung des Januar-Vollmonds im Löwen (auch bekannt als der Wolfsmond von 2024) wird jedes Sternzeichen dazu ermutigen, die Anerkennung anzunehmen, die mit der eigenen Identität, einschließlich ihrer Unvollkommenheiten, einhergeht.

Was ist der Wolfsmond?

Der Wolfsmond ist ein jährlicher Vollmond, der jedes Jahr im Januar auftritt. Dieser Name rührt von der zunehmenden Zahl heulender Wölfe zu dieser Jahreszeit her, da Raubtiere auf der Suche nach Nahrung sind.

Lesen Sie auch  Diese drei Sternzeichenpaare teilen die meisten Grundwerte.

Da diese Lunation mitten in der Wintersaison stattfindet, wird sie häufig auch als „Frozen Moon“ oder „Explosive Frost Moon“ bezeichnet.

Der Wolfsvollmond im Januar 2024 findet einige Tage vor Monatsende statt.

Neumond vom 12. April 2021Dall-E und Pixabay

Dieser erste Vollmond des neuen Jahres findet genau am 25. Januar um 18:45 Uhr Pariser Zeit im festen Feuerzeichen Löwe statt, dem Gegenteil von Wassermann. Dadurch entsteht ein völliger Widerspruch zu der Saison, die Sie bisher erlebt haben.

Während dieser Zeit werden Offenbarungen im Zusammenhang mit Ihrem Wunsch oder Mangel an Wunsch, gesehen und für Ihre Fähigkeiten anerkannt zu werden, im Vordergrund stehen.

Hier ist, was jeder auf spiritueller Ebene von dieser Verrücktheit erwarten kann

In dieser Jahreszeit hat es oft keine Priorität, ins Rampenlicht zu treten. In den meisten Fällen waren Sie wahrscheinlich gezwungen, genau das Gegenteil zu tun.

Wenn jedoch der Wolfsmond den Himmel erleuchtet, werden Sie daran erinnert, warum Isolation für Ihr ultimatives Ziel kontraproduktiv ist. Platz einzunehmen mag egozentrisch erscheinen, aber um eine integrativere Gesellschaft zu schaffen, muss man zulassen, dass man gesehen wird. Es beginnt bei Ihnen, Familie.

Löwe ermutigt dazu, die Teile von dir, die dich auszeichnen, radikal anzunehmen. Während des Löwen-Vollmonds am 25. Januar ist das Haus in Ihrem Geburtshoroskop, in dem sich dieses Zeichen befindet, der Ort, an dem Sie mehr als irgendwo sonst aufgefordert werden, Autorität anzunehmen, daher ist es wichtig, dass Sie diese besitzen und übernehmen.

Lesen Sie auch  5 Gründe, warum starke Menschen keine Zeit damit verschwenden, sich zu rächen

Wenn Sie schüchtern sind, gibt Ihnen der Vollmond im Januar die Kraft, die Sie brauchen, um nach vorne zu kommen. Sie haben die Fähigkeit, den Weg zu weisen. Lassen Sie sich also nicht von der Angst davon abhalten, nicht nur für das einzustehen, woran Sie glauben, sondern auch für sich selbst.

Schaffen Sie Freude unter dem Vollmond im Januar

Freude ist etwas, von dem wir uns alle in unserem Leben mehr wünschen, und dieser Vollmond lädt Sie nicht nur dazu ein, sich mit Ihrer Freude zu verbinden, sondern auch damit zu beginnen, alles zu entfernen und zu eliminieren, was Sie daran hindert, Freude in Ihrem Leben zu empfinden.

Freude ist etwas, das wir für uns selbst schaffen müssen. Wie können Sie also die Energie dieses Vollmonds nutzen, um mehr davon zu schaffen? Um mehr Freude zu schaffen, müssen wir oft bestimmte Dinge entfernen, anstatt etwas Neues einzuführen.

Lassen Sie Ihre innere Flamme so hell leuchten wie den Mond

Wir können auch die Energie dieses Vollmonds kanalisieren, um die Energie unseres Herzens zu erweitern und uns mit unseren Wünschen und Leidenschaften zu verbinden. Wenn Sie einige Ihrer Leidenschaften vergessen haben oder sich keine Zeit für sie genommen haben, erinnert Sie dieser Vollmond daran, die Flamme anzuzünden.

Wie können Sie sich Zeit für alles nehmen, was Ihnen am Herzen liegt? Und wenn Sie dies lesen und nicht wirklich das Gefühl haben, eine Leidenschaft zu haben, ist es vielleicht an der Zeit, sich einer solchen anzuschließen!

Denken Sie zunächst über all die Dinge nach, die Sie gerne tun.

Beginnen Sie mit dem Schreiben einer Liste und versuchen Sie, mindestens 50 Dinge zu finden. Je mehr Sie schreiben und sich zum Nachdenken herausfordern, desto mehr werden Sie sich selbst überraschen!

Lesen Sie auch  4 Anzeichen dafür, dass Ihr Partner nicht mehr verliebt ist

Wenn Menschen diese Übung machen, sind sie oft überrascht, welche verborgenen Leidenschaften sich am Ende der Liste verbergen. Manchmal muss man tief graben, um sie zu finden!

Die Verbindung mit unserem inneren Kind ist auch eine gute Möglichkeit, die Energie dieses Vollmonds zu nutzen. Wenn Sie daran gearbeitet haben, Ihr inneres Kind zu heilen, können Sie bei diesem Vollmond größere Fortschritte machen.

Oftmals tragen wir unterbewusst Dinge und Glaubenssysteme mit uns herum, die wir aus unserer Kindheit und von unseren Eltern geerbt haben und die in unserer gegenwärtigen Realität keinen Platz mehr haben. Wenn wir uns ihrer nicht bewusst werden, können sie unser Leben und unsere Beziehungen bestimmen und uns dazu verdammt machen, karmische Familienmuster zu wiederholen.

Die innere Arbeit des Kindes kann schwer sein, und Sie möchten sie vielleicht unter der Anleitung eines Therapeuten oder eines Unterstützungsnetzwerks tun, aber wenn Sie sich berufen fühlen, Tagebuch zu führen oder über die Erfahrungen Ihres Kindes und Ihrer Kindheit nachzudenken, wird Ihnen dieser Vollmond Unterstützung bringen.

Wenn während dieses Vollmonds Probleme für Sie auftauchen, möchten Sie vielleicht auch über Ihre Kindheit und Familie nachdenken und darüber, wie sich das auf die Situation und Ihre Gefühle auswirken könnte.

Wie immer haben Vollmonde die Kraft, unsere Gefühle auf einen Höhepunkt zu bringen. Ein Vollmond ist der Höhepunkt des Mondzyklus und kann daher den Höhepunkt einer Situation in unserem eigenen Leben widerspiegeln.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major