Início » Persönliche Entwicklung » Der rückläufige Merkur wird diese vier Sternzeichen im April 2024, dem turbulentesten und transformativsten Monat, am stärksten beeinflussen

Der rückläufige Merkur wird diese vier Sternzeichen im April 2024, dem turbulentesten und transformativsten Monat, am stärksten beeinflussen

Merkur rückläufig im April 2024, dem turbulentesten und transformativsten Monat. Der Planet Merkur, der traditionell mit Intellekt, Logik und Kommunikation in Verbindung gebracht wird, offenbart auch eine dunklere Seite, die für die Sensibelsten unter uns besonders heikel ist. Wenn Sie in Sachen Astrologie immer noch unschlüssig sind, könnte die nächste Rückläufigkeit des Merkur im April 2024 Ihre Meinung ändern, insbesondere wenn Ihr Sternzeichen zu denen gehört, die die Auswirkungen am intensivsten spüren. Seien Sie vorbereitet: Der schelmische Merkur kehrt zurück und sät Ärger und Frustration wie nie zuvor.

Der erste rückläufige Merkur des Jahres findet am 1. April bei 27 Grad Widder statt und bringt neue Intensität in den Frühlingsanfang. Erwarten Sie eine Reihe peinlicher Situationen, bedauerliche Versäumnisse und einen allgemeinen Rückgang der Produktivität in allen Bereichen Ihres Lebens. Sie könnten den Eindruck haben, dass sich nichts vorwärts bewegt, da der rückläufige Merkur die lästige Angewohnheit hat, Sie in die Vergangenheit zurückzuversetzen und Probleme zur Sprache zu bringen, von denen Sie dachten, sie seien erledigt. Mit Widder, einem Zeichen von Leidenschaft, Energie, Konfrontation, Intensität und Impulsivität, könnte sich diese Zeit wie ein echter Schlag in die Magengrube anfühlen.

Es besteht die Gefahr, dass es zu Konfrontationen mit Autoritätspersonen wie Ihrem Chef, Ihren Eltern oder anderen Personen in einer Machtposition kommt. Es können auch Ego- und Identitätsprobleme auftreten, die Sie dazu veranlassen, zu überdenken, wer Sie sind und wie Sie Ihre wahre Meinung äußern.

Dieser Rückschritt ist jedoch noch schmerzhafter als gewöhnlich, da er mitten in der Finsternissaison stattfindet. Nachdem Sie am 25. März eine Mondfinsternis in der Waage erlebt haben, beginnt die Rückläufigkeit von Merkur, kurz bevor Sie am 8. April von einer totalen Sonnenfinsternis im Widder betroffen werden. Dies macht den April zum turbulentesten und transformativsten Monat des Jahres 2024, mit einem Doppelschlag intensiver Energien.

Die Jahreszeit der Sonnenfinsternis bringt immer große Veränderungen mit sich, die uns unserem Schicksal näher bringen, aber der rückläufige Merkur konfrontiert uns mit Problemen aus der Vergangenheit. Hinzu kommt die Anwesenheit von Chiron – dem verwundeten Heiler –, der sich ebenfalls durch den Widder bewegt und Wunden hervorhebt, die mit Selbstdarstellung, Entschlossenheit und unserer gesamten Identität zusammenhängen. Heilung ist nie ein einfacher Prozess, schon gar nicht linear, und während dieser rückläufigen Phase haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass Sie Vergangenheit und Zukunft unter einen Hut bringen und versuchen, ein Gleichgewicht zwischen beiden zu finden.

Lesen Sie auch  Diese beiden Sternzeichen werden Glück und Überfluss erleben, bevor die Fische-Saison am 20. März 2024 endet

Hier erfahren Sie, warum diese 4 Sternzeichen den rückläufigen Merkur am stärksten spüren werden

Glücklicherweise endet die Rückläufigkeit des Merkur am 25. und 26. April, wenn er seinen direkten Marsch bei 15 Grad Widder wieder aufnimmt und eine Form der Heilung für Ihren Geist, Körper und Ihre Seele mit sich bringt. Wenn jedoch Ihr Sonnenzeichen, Merkurzeichen und/oder Aszendent zu den folgenden Sternzeichen gehören, müssen Sie mit einer besonders anstrengenden und aufschlussreichen Zeit rechnen.

Hier die wesentlichen Details:

RAM

Sie werden unweigerlich mehr als jeder andere von den verwirrenden und verwirrenden Auswirkungen dieser Rückläufigkeit betroffen sein, denn sie beginnt buchstäblich im Widder, in Ihrem ersten Haus, dem des Selbst. Die Rückschläge, unerwarteten Ereignisse und Verwirrungen, die für den rückläufigen Merkur typisch sind, könnten sich auf Ihr Gefühl dafür auswirken, wer Sie sind und wie Sie sich selbst definieren.

Vermeiden Sie es, sich selbst zu viele Fragen zu Ihrem Wesen und Ihrem Wesen zu stellen, denn zu viele Fragen führen nur zu noch mehr Verwirrung. Versuchen Sie stattdessen, Ihrer Intuition zu folgen und erlauben Sie sich, verschiedene Facetten Ihrer Persönlichkeit zu erkunden. In deinem Leben muss nicht alles sofort passieren, Widder. Gönnen Sie sich Zeit zum Nachdenken und zur verzögerten Befriedigung.

Da dieser Rückschritt außerdem mit der Jahreszeit der Sonnenfinsternis zusammenfällt, stehen Sie auch vor großen Veränderungen, die Ihre langfristige Zukunft beeinflussen könnten. Am 8. April wird es im Widder zu einer totalen Sonnenfinsternis kommen, bei der die Herausforderungen der Vergangenheit und die Versprechen der Zukunft aufeinandertreffen.

Lesen Sie auch  6 Planeten bringen bis zum 17. April unglaubliches Liebesglück für 3 Sternzeichen

Sie treffen Entscheidungen, um tiefgreifende, dauerhafte Veränderungen herbeizuführen, stehen aber auch vor der Notwendigkeit zu unterscheiden, was bleiben wird und was zurückgelassen werden soll. Nur die Zeit wird es zeigen, also nutzen Sie die vorübergehende Verwirrungsphase des rückläufigen Merkur aus, um einen Heilungsprozess einzuleiten, während der Tumult der Sonnenfinsternissaison Ihr Schicksal neu gestaltet.

Zwillinge

Da Merkur Ihr herrschender Planet ist, wirken sich seine rückläufigen Perioden, die etwa drei- bis viermal im Jahr auftreten, besonders auf Sie aus. Dieses Mal beginnt es in Ihrem 11. Haus, dem der Gemeinschaft, den Hoffnungen und Bestrebungen, das ein ausgeprägtes Feingefühl in Bezug auf soziale Beziehungen, das Gemeinschaftsleben und die Verwirklichung Ihrer Ambitionen wecken kann.

Möglicherweise befinden Sie sich in einem Nebel der Unsicherheit über Ihren Platz in Ihrem sozialen Umfeld und zweifeln an Ihrer Fähigkeit, andere positiv zu beeinflussen. Dieser Zeitraum erfordert von Ihnen zusätzliche Anstrengungen, um sinnvolle Verbindungen herzustellen. Seien Sie wachsam gegenüber unauthentischem Verhalten. Ein falsches Bild von sich selbst zu vermitteln, könnte später nach hinten losgehen. Möglicherweise bemerken Sie auch Verzögerungen bei Ihren sozialen Erfolgen oder bei der Wiederverbindung mit alten wichtigen Bekannten.

Darüber hinaus fällt dieser Rückschritt mit einer Zeit zusammen, in der Mars, der Planet des Handelns und des Ehrgeizes, die von Saturn auferlegten Beschränkungen durchbricht, bis er am 10. April in Fische konvergiert.

Während Mars und Saturn das zehnte Haus Ihrer Karriere durchqueren, verspüren Sie neben den sozialen Unannehmlichkeiten und der Desorganisation, die diese Phase des Rückschritts mit sich bringt, möglicherweise einen erhöhten Druck in Ihrem Berufsleben. Aber denken Sie daran, Diamanten entstehen unter Druck.

Jungfrau

Jungfrau, Sie erleben jede Rückläufigkeit des Merkur mit besonderer Intensität, da Merkur, Ihr Leitstern, diese Phasen direkt durchläuft, und damit auch Sie. Diese Zeit verspricht besonders dunkel und tief zu werden, beginnend in Ihrem achten Haus, dem der emotionalen und finanziellen Investitionen.

Es drängt Sie dazu, sich mit ernsten und manchmal tabuisierten Themen auseinanderzusetzen, während Sie gleichzeitig mit emotionalen oder materiellen Schulden aus der Vergangenheit konfrontiert werden. Möglicherweise überdenken Sie noch nicht erfüllte Verpflichtungen und stellen die Kompromisse in Frage, die Sie bereit sind, einzugehen, um Ihre Ziele zu erreichen. Es ist an der Zeit, die Dynamik des Austauschs in Ihrem Leben zu überdenken.

Lesen Sie auch  Laut Astrologie werden diese drei Sternzeichen bald mit einer intensiven Realität konfrontiert sein

Auch Ihre Beziehungen spüren die Auswirkungen dieses Rückschritts. Da es im Widder auftritt, einem Zeichen, das vom Mars, dem Planeten des Handelns und der Leidenschaft, beherrscht wird, sind die Auswirkungen verstärkt zu spüren.

Die Allianz zwischen Mars und Saturn in den Fischen am 10. April verstärkt den Druck, ernsthafte Verpflichtungen einzugehen und turbulente Zeiten in Ihren Beziehungen zu meistern. Diese Mars-Saturn-Konjunktion, die Ihr siebtes Haus der Partnerschaften aktiviert, lädt Sie ein, reife Entscheidungen zu treffen und sich noch offenen Wunden zu stellen.

Gleichgewicht

Waage, machen Sie sich bereit, denn der April wird für Sie einer der intensivsten Monate des Jahres 2024. Nachdem Sie am 25. März eine Mondfinsternis in der Waage erlebt haben, die Ihr Leben von überflüssigen Elementen zu befreien schien und Sie emotional erschöpft zurückließ, befinden Sie sich in einer Zeit tiefgreifender Transformation.

Der rückläufige Merkur, der am 1. April in Ihr siebtes Haus der Partnerschaften eintritt, wird diese Phase des Wandels intensivieren und Sie dazu veranlassen, sorgfältig darüber nachzudenken, wie Ihre Beziehungen Ihre Identität beeinflussen und formen.

Diese Zeit könnte Spannungen und Ego-Spiele in Ihren aktuellen Beziehungen offenbaren und Sie sogar zu alten Bekannten zurückführen, mit denen Sie Rechnungen begleichen müssen.

Beziehungen erfordern Opfer und erfordern, dass Sie die Bedürfnisse und Wünsche des anderen wertschätzen und das Potenzial haben, Ihre Zukunft radikal zu verändern und Sie neu zu gestalten. Der rückläufige Merkur fällt mit der turbulenten Sonnenfinsternis-Saison zusammen, und am 8. April verspricht eine totale Sonnenfinsternis im Widder, Ihre Beziehungslandschaft weiter durcheinander zu bringen. Erst die Zukunft wird das Ausmaß dieser Veränderungen offenbaren, aber eines ist sicher: Es kann nicht so bleiben, wie es ist.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major