Início » Spiritualität » 3 Sternzeichen, deren Beziehungen zwischen dem 24. und 30. Juni erhebliche Veränderungen erfahren werden

3 Sternzeichen, deren Beziehungen zwischen dem 24. und 30. Juni erhebliche Veränderungen erfahren werden

Seien Sie bei Ihren Entscheidungen vorsichtig, um nicht das zu gefährden, was Sie für immer halten möchten. In der Woche vom 24. Juni, wenn Merkur im Krebs mit Saturn in den Fischen und dann mit Uranus im Stier in Einklang steht, werden sich die Beziehungen der drei Tierkreiszeichen weiterentwickeln und werden aufgefordert, vorsichtig vorzugehen und vorsichtig zu kommunizieren.

Wenn Merkur Realitätsprüfungen und unerwartete Gespräche in Ihre Beziehungen bringt, ist es wichtig, dass Ängste, Ideen oder Aktivitäten die Beziehung, in die Sie Zeit investiert haben, nicht schädigen.

Während Sie sich während einer Beziehung möglicherweise auf andere Aspekte Ihres Lebens konzentrieren, wie Heilung oder Karriere, ist proaktive Kommunikation unerlässlich, wenn Sie möchten, dass Ihre Beziehung diese Wachstumsphasen übersteht.

Es geht nicht darum, dass in Ihren Beziehungen alles beim Alten bleibt.

Wenn Sie eine schwierige Zeit durchleben oder eine klare Vorstellung davon haben, in welche Richtung Sie gehen möchten, gehen Sie nicht davon aus, dass Ihr Partner es erraten kann. Machen Sie sich Ihre Bedürfnisse klar und respektieren Sie gleichzeitig die Ihres Partners. Andernfalls könnten Sie allein sein, wenn Sie die Ziele erreichen, die Sie sich gesetzt haben.

3 Sternzeichen, deren Beziehungen zwischen dem 24. und 30. Juni 2024 erhebliche Veränderungen erfahren werden

1. Steinbock

Sie haben vielleicht eine klare Vorstellung davon, was Sie wollen oder was Ihrer Meinung nach in Ihrer Beziehung passieren wird, aber das bedeutet nicht, dass Ihr Partner die gleiche Vision teilt. Selbst wenn Sie in der Liebe gut darin sind, eine Beziehung zu führen, können Sie nicht davon ausgehen, dass Ihr Partner die Absichten hinter Ihren Handlungen versteht.

Lesen Sie auch  5 Gründe, warum es nicht der richtige Weg für Sie ist, wenn sich eine Tür nicht öffnet

Der Glaube, dass Ihr Partner intuitiv weiß, was Sie motiviert, kann zu Missverständnissen und verletzten Gefühlen führen. Um diese Partnerschaft weiter auszubauen, ist es wichtig zu lernen, in Ihren Gesprächen transparenter zu sein und langsamer zu werden, damit die Person, die Sie lieben, an Ihrem Prozess teilhaben kann.

Wenn sich Merkur im Krebs am Sonntag, den 30. Juni, mit Uranus im Stier verbindet, kann es zu einer unerwarteten Meinungsverschiedenheit kommen. Möglicherweise haben Sie beschlossen, dass diese Beziehung für immer bestehen soll, und sind zuversichtlich, dass Ihr Partner etwas Einzigartiges mitbringt.

Wenn Sie Ihre Pläne jedoch nicht mitteilen, könnte Ihr Partner denken, dass Sie die Beziehung beenden möchten. Deshalb ist die Art und Weise Ihrer Kommunikation von entscheidender Bedeutung.

Sie müssen Ihrem Partner nicht alles erklären oder die Pläne preisgeben, die Sie im Geheimen geschmiedet haben. Selbst wenn Sie dachten, Sie wären romantisch, indem Sie Überraschungen planten, könnte Ihr Schweigen als Zeichen dafür gedeutet worden sein, dass etwas nicht stimmt. Versuchen Sie, Ihren Partner zu beruhigen und haben Sie keine Angst, sich zu entschuldigen. Betrachten Sie dies als Gelegenheit, zu lernen, wie man gesünder kommuniziert.

2. Gleichgewicht

Im Moment konzentrieren Sie Ihre ganze Energie auf Ihr eigenes Leben. Egal, ob Sie in Ihre Karriere investieren oder sich auf neue Möglichkeiten vorbereiten, Sie befinden sich in einer Phase, in der es wichtig ist, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie in einer Beziehung leben, die Sie aufrechterhalten möchten.

Wenn diese Beziehung gesund und beständig ist und Ihre persönlichen Träume unterstützt, müssen Sie möglicherweise überdenken, wie Sie in Ihre Beziehung investieren, um romantische Komplikationen zu vermeiden.

Lesen Sie auch  3 Gründe, warum Sie niemanden verdienen, der zurückkommt, sondern jemanden, der nie geht

Es ist immer schwierig, in mehreren Bereichen Ihres Lebens erfolgreich zu sein, ohne einen zu opfern. Diese Spannung ist besonders stark, wenn der Nordknoten im Widder am Dienstag, dem 25. Juni, mit der Venus im Krebs kollidiert und ein Konflikt zwischen Ihren beruflichen Ambitionen und der erfüllenden romantischen Beziehung entsteht, die Sie sich wünschen.

Wenn Ihre Beziehung Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, wieder Kontakt zu Ihrem Partner aufzunehmen, der sich in letzter Zeit möglicherweise ignoriert oder allein gefühlt hat. Es ist keine irreparable Situation, aber Sie müssen wichtige Schritte unternehmen und darauf hören, was Ihr Partner braucht, damit er sich gesehen und verstanden fühlt, während Sie das Leben Ihrer Träume aufbauen.

Um Ihre Verbindung wiederherzustellen, ist ein Gespräch über Reparatur und wertvolle Zeit in einer gesunden Beziehung erforderlich. Wenn Sie jedoch Zweifel haben, könnte dies der endgültige Bruchpunkt sein. Wenn Sie sich zwischen Ihren Träumen und einer Beziehung entscheiden müssen, insbesondere wenn Ihr Partner Eifersucht zeigt, ist es wichtig, sich selbst genug zu lieben, um ernsthaft darüber zu sprechen oder sich zu distanzieren.

Eine gesunde Beziehung ist etwas ganz anderes als eine, die Sie nicht vollständig befriedigt, insbesondere wenn Sie Schwierigkeiten haben, sie aufrechtzuerhalten. Wählen Sie weiterhin sich selbst und entscheiden Sie sich nur für jemanden, der Sie in diesem Prozess unterstützen kann. Ansonsten wäre es für Sie vielleicht wirklich besser, alleine zu sein.

3. Jungfrau

Als Kind haben Sie wahrscheinlich das Sprichwort „Werden Sie nicht zu arrogant“ gehört, das sich auf arrogante oder egozentrische Entscheidungen bezieht. Dieses Sprichwort ist besonders relevant, da Lilith in der Jungfrau am Donnerstag, dem 27. Juni, Neptun in den Fischen gegenübersteht.

Lesen Sie auch  3 Gründe, warum ich mich auch für die Familie entscheide

Es ist nichts Falsches daran, Ihre authentische Natur anzunehmen, Ihr Leben in vollen Zügen zu genießen oder Ihrem Herzen zu folgen, solange es Ihrer Beziehung nicht schadet. Achten Sie diese Woche genau darauf, wie sich Ihre Handlungen auf Ihren Partner auswirken, denn möglicherweise überschreiten Sie eine Grenze, die nur schwer wieder überschritten werden kann.

Lilith ist das wilde Kind des Tierkreises, und obwohl Sie normalerweise eher Regeln befolgen als gegen Regeln verstoßen, könnte diese Energie in Ihrem Sternzeichen Jungfrau dazu führen, dass Sie impulsiv oder egoistisch handeln, und zwar auf eine für SIE ungewöhnliche Weise.

Während Sie sich frei fühlen sollten, Ihren inneren Freigeist anzunehmen (denn Sie haben einen, Jungfrau), ist es wichtig, dass dies nicht die Beziehung sabotiert, in der Sie wirklich gedeihen möchten. Versuchen Sie, kreative Ventile für die Energie zu finden, die durch Sie fließt. Sprechen Sie mit Ihrem Partner, wenn Sie sich verschlossen oder eingeschränkt fühlen, und versuchen Sie, die Routine gemeinsam mit ihm und nicht hinter seinem Rücken zu durchbrechen.

Die Entscheidungen, die Sie jetzt treffen, können die Art und Weise, wie Ihr Partner Sie wahrnimmt, nachhaltig beeinflussen, Ihren Ruf beeinträchtigen und zu einer dauerhaften Kluft in Ihren Beziehungen führen. Wenn Sie das Bedürfnis verspüren, Ihre Routine zu ändern, mit Freunden auszugehen oder zu verreisen, ist es am besten, jetzt darüber zu sprechen, anstatt impulsiv zu handeln und das Risiko einzugehen, die Verbindung zu zerstören.

Martina Major
Geschrieben von : Martina Major